Translate

"Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen"

Winston Churchill


Bausteine : Schokolade, Pralinen, Caramell, Marzipan, Zucker, Fondant ( Tortendekoration )



Angebot für Mitarbeiter in Konditoreien, Bäckereien,
Patisserien, Cafes, Restaurants, Hotels,
für Lehrlinge und Existenzgründer,
für Designer und Freunde der köstlichen Patisserie,
für alle die ein neues Berufsfeld gründen
oder ihr Tätigkeitsbereich erweitern möchten :

Liebe Liebhaber der feinen Patisserie,
vielen Dank für Ihre Nachfragen.
Seit langer Zeit „unterrichte“ ich die Süßen Kunst in Form von Kursen.

Direkte Kurse mit dem Thema :
"Zubereitung von Kuchen/Torten, Teigherstellung"
gebe ich nicht. Dafür bin ich nicht zuständig.

Meine Kurse beziehen sich auf die Zubereitung von Kuchen oder Torten,
mit Schwerpunktsetzung auf Variation und Dekoration.
Sie haben einen Grundteig, der in verschiedener Weise
weiter verarbeitet wird.
Er wird gefüllt und dekoriert.
Für die unterschiedlichsten Füllungen lernen Sie verschiedene Cremes,
neutral oder fruchtig, schokoladig,
als Ganache oder Karamell, herzustellen.
(Kurs Schokolade/Pralinen )

Der Kuchen, in runder oder eckiger Form, wird mit frischen
oder getrockneten Früchten belegt.
Er kann mit einer Marzipanschicht überzogen werden,
die wiederum mit einer Modellierzucker (Fondant)- oder
Modellierschokoladen-Schicht umhüllt wird.
Darauf dekorieren Sie z.B. modellierte Blüten aus Schokolade,
Marzipan oder Zucker.
Auch die Dekoration mit Blattgold oder mit
kristallisierten Zuckerblüten lernen Sie kennen.
(Kurs Schokolade, Kurs Tortendekoration/Fondant )

Meine Kurse beziehen sich auf die Herstellung von Schokoladen,
Pralinen, feinen Zuckernaschereien - und Kunstwerken.

Dies sind nur einige Beispiele.

Sie könnten einen Kurs bei mir besuchen.
Sie können mich auch außer Haus buchen.

Bausteinprinzip
Wenn Sie umfänglichere Kenntnisse und Fertigkeiten
in der Süßen Kunst erweben möchten, biete ich Ihnen
ein Bausteinkasten an, aus dem Sie sich
mit den verschiedensten Bausteinen ein „Lernprogramm“
nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen können.

Alles was Sie brauchen, um die gewünschten Produkte herstellen zu können,
erlernen Sie bei mir in der Süßen Werkstatt.
Auf Wunsch komme ich zu Ihnen in den Laden, in Ihr Cafe, oder nach Hause.
Ich zeige Ihnen an Ort und Stelle, wie Sie in den gewählten Räumlichkeiten,
mit Ihren Utensilien, das gewünschte Produkt herstellen können.
Erweiterungen, wie zum Beispiel Anschaffung von Maschinen und Zubehör oder Umgestaltung Ihrer Räumlichkeiten, empfehle ich Ihnen.
Gern berate ich Sie in Sachen Marketing und Design.
Ich fertige für Sie professionelle Fotos, die Ihre Produkte ansprechend präsentieren.
Dem Betrachter wird die Lust und Freude vermittelt, die auch Sie bei dem Umgang mit diesen wunderbaren „Werkstoffen“ verspüren.
Sie werden lernen Ihr Produkt so herzustellen und zu präsentieren, dass Sie die Produkte gewinnbringend vermarkten können.

In der Regel wird pro Tag ein Baustein durchgeführt.
Je nach Bedarf kann ein Teil
eines anderen Bausteins dazu genommen werden.
Die Dauer pro Baustein beträgt 4-5 Stunden.
Möchten Sie nach der Arbeit an einem Baustein
Ihre Fertigkeiten durch Übungen vertiefen,
begleite ich Sie 1-2 Unterrichtsstunden pro Tag.
Jeder Unterricht wird vorher gesondert besprochen.

Vorbereitung Bausteinprinzip
Einführung in die Süße Kunst der Patisserie

Im Gespräch mit Ihnen entwickeln wir ein für Sie passendes Angebot.
Ich zeige Ihnen die Grundbausteine auf, die Sie nach Belieben für sich kombinieren können.

Grundbausteine:

Schokolade
Schmelzen, Temperieren, Würzen, Dekore, Spritzdekore, freie Gestaltung
Dauer: 4-5 Stunden

Modellierschokolade
Rezepte
Herstellung von Modellierschokolade in verschiedenen Farbtönen
Modellieren von Blüten
Dauer: 4-5 Stunden

Schokolade/Pralinen
Rezepte
Herstellung von verschiedenen Füllungen
Füllung umhüllt mit Schokolade, (Trüffel)
Füllung umhüllt mit Schokolade, (Schnittpraline)
Füllung in Schokoladenhohlkörper
Dekoration der Pralinen
Dauer: 4-5 Stunden.
Empfohlen als Weiterführung zu dem Baustein Schokolade


Karamellzucker
Rezepte
Spinnzucker, Krokant, gebrannte Mandeln,
Fondant, Blätterkrokant, Bonbons
Dauer: 4-5 Stunden


Zucker kochen, Zucker gießen, Zucker ziehen, Zucker gestalten
Zucker kann ähnlich wie geschmolzenes Glas verarbeitet werden,
als Karamellkörbchen oder Zuckergitter gegossen.
Als Blütenblatt oder verschlungene Ranke gezogen.
Dauer: 4-5 Stunden

Zucker blasen
Der gekochte Zucker wird wie eine Glaskugel geblasen, mit gezogenen Ranken und oder Blättern zu einem Arrangement zusammengebaut.
Kursdauer: 4-5 Stunden
Es wird empfohlen den Baustein „Zucker kochen“ vorher zu besuchen.

Tortendekoration
Fondant-Modellierzucker
Rezepte
Herstellung von Modellierzucker
Torten und Kuchenumhüllungen
Modellieren von Blüten und Figuren
Herstellung von Spritzdekoren
Dauer: 4-5 Stunden

Marzipan
Rezepte
Herstellung von Marzipan
Formen/Modellieren mit Marzipan
Schminken von Marzipan
Herstellung von Lübecker - und Königsberger Marzipan

Erweiterungen

Rezeptentwicklung
Sie erlernen Rezepte, nach denen Ihre Produkte gelingen.
Die Rezeptentwicklung läuft parallel zu dem jeweils gebuchten Baustein.
Nach Grundrezepten, durch mich entwickelt, erlernen Sie den jeweiligen Baustein.
Von mir entwickelte Variationen dieser Rezepte, die sich auf den Baustein beziehen, können Sie für Ihre eigene Produktion erwerben.
Die Grundrezepte befähigen Sie schon zur Produktion.

Verpackung
Lassen Sie sich zu unterschiedlichsten Verpackungsideen inspirieren, gestalten Sie eigene Varianten.
Ich schlage Ihnen Verpackungen vor, die Sie über mich beziehen können.
In den jeweiligen Bausteinen, berate ich Sie in Bezug auf die dafür notwendigen Verpackungen.

Marketing und Design
Herstellung von professionell ansprechenden Fotos und Texten zur Vermarktung Ihrer Produkte.
Julia Humeniuk.

Visitenkarten, Geschäftsbriefe, Speisekarten, Flyer usw.
das "Corporate Design“, entwickelt für Sie
Sarah Humeniuk Design

Kosten:
Für einen Tag berechne ich Ihnen 300,00 €,
inclusive Materialkosten, zuzüglich Mehrwertsteuer 
Ein Baustein kann von maximal 3 Personen 
aus Ihrem Umkreis besucht werden.
Die Gebühren für jede weitere Person betragen 200,00 Euro.


Möchten Sie, nach der Arbeit an einem Baustein
Ihre Fertigkeiten durch Übungen vertiefen,
begleite ich Sie kostenlos 1-2 Unterrichtsstunden pro Tag.

Fahrtkosten für Termine, die außerhalb von Berlin stattfinden,
werden gesondert in Rechnung gestellt.

Kosten für Erweiterungen, wie Verpackung, Marketing und Design,
werden gesondert in Rechnung gestellt.
Ich unterbreite Ihnen dafür ein Angebot.

Für Ihre Produktion können Sie folgendes Spezialzubehör
über mich beziehen:

Formen und Werkzeug:
Pralinenformen, Schokoladenformen , Dekormatten, Tauchgabeln, usw.

Material:
Schokoladen, Gewürze, Gold, Marzipan, Nougat, Farben.

Verpackung:
Kleine Tütchen, Verschlüsse, Bändchen, Pralinenstangen, Pralinenschachteln,
Trüffelfolien, große Transport-Tüten, Torten-Schachteln.

http://www.tortenkurs.suessewerkstatt.de/